Fachtag „Inklusion fördern!“ Förderprogramme für inklusive Kulturarbeit in Sachsen

Im Rahmen der Veranstaltung werden Förderprogramme zur Finanzierung inklusiver Kulturarbeit vorgestellt. Die Referentinnen und Referenten der Programme  werden ausführlich die Antragsmodalitäten ihrer Programme präsentieren und Tipps und Hinweise zu Antragstellung, Mittelabrufen und Verwendungsnachweisen geben. Folgende Förderprogramme werden vorgestellt:

 

Aktion Mensch

  • Förderaktion „Noch viel mehr vor“
  • Förderaktion „Barrierefreiheit“
  • Kinder- und Jugendförderung

 

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz

  • Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales zur Förderung der selbstbestimmten Teilhabe von Menschen mit Behinderungen (RL Teilhabe)
  • Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz zur investiven Förderung von Einrichtungen, Diensten und Angeboten für Menschen mit Behinderungen (RL Investitionen Teilhabe)
  • „Lieblingsplätze für alle“ – Investitionsprogramm – Barrierefreies Bauen
Datum

5.6.2018 10:00 Uhr - 16:30 Uhr

Website
www.inklusion-kultur.de/termin/weiterbildung/
Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge der Kategorie Finanzen & Förderung

euward – Der europäische Kunstpreis für Malerei und Grafik im Kontext geistiger Behinderung

Seit 2000 verleiht die Augustinum Stiftung alle drei Jahre den euward. Dieser Kunstpreis ist international die wichtigste Auszeichnung für Kunst im Kontext von geistiger Behinderung. Sein Ziel ist es, unbekannte Künstler zu fördern und ihr Schaffen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Eine Jury von bekannten Fachleuten wählt aus den Bewerbungen aus ganz Europa drei Preisträger. […]

Mehr lesen über „euward – Der europäische Kunstpreis für Malerei und Grafik im Kontext geistiger Behinderung”
Alle Nachrichten anzeigen

Weitere Beiträge der Kategorie Weiterbildung

Alle Nachrichten anzeigen