Inklusives Theaterensemble aus Wales zu Gast am Societaetstheater

MEET FRED ist ein visuell einfallsreicher und unterhaltsamer Einblick in das Leben einer Puppe mit einer vitalen Persönlichkeit, die jeden Tag gegen Vorurteile ankämpft. Mit Witz und dunklem Humor enthüllen die Künstler unfreiwillig komische Situationen von Außenseitern und karikieren die Idee einer Gesellschaft, in der alle zusammen gehören.

05.05.2018 | 20:00 Uhr

Weitere Informationen

 

Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein

Rückblick: Offene Tagung des Beauftragten zur „Gesellschaftlichen Partizipation“

Der Beauftragte der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Stephan Pöhler, lud am 05.03.2018 im Rahmen seines Monitorings zum „Aktionsplan der Sächsischen Staatsregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention“ zur offenen Tagung zum Schwerpunkt „Gesellschaftliche Partizipation“ ins Dresdner Haus an der Kreuzkirche ein.

Mehr lesen über „Rückblick: Offene Tagung des Beauftragten zur „Gesellschaftlichen Partizipation“”

kommende Projekte beim farbwerk e.V. Dresden

8. September 2018: „Bewegung der Stühle“ – Straßenaktion / Performance im öffentlichen Raum   27. Oktober 2018: Premiere „Club der anders begabten Bürger“ im Kleinen Haus KH 3 / Staatsschauspiel Dresden mit „Küssen fetzt!“   Weitere Informationen      

Mehr lesen über „kommende Projekte beim farbwerk e.V. Dresden”
Alle Nachrichten anzeigen