Mobility First! – Reisekostenförderung für Kulturschaffende

Mit dem Programm Mobility First! will die Asia-Europe-Foundation die berufliche Mobilität von KünstlerInnen und Kulturschaffenden, die von Europa nach Asien und umgekehrt reisen,
unterstützen. Bewerben können sich Kulturschaffende sowie KünstlerInnen aber auch Kulturorganisationen z.B. um Weiterbildungen, Festivals und Konferenzen zu besuchen, Künstlerresidenzen wahrzunehmen, um praxisorientierte Forschungsaufenthalte durchzuführen, zu netzwerken oder sich mit der Partnerorganisation für Kooperationsvorhaben zu treffen. BewerberInnen müssen aus einem der Partnerländern der Asia-Europe-Foundation kommen. Künstlerinnen und Kulturschaffende mit Behinderung können außerdem eine extra Förderung beantragen. Reisen von Europa nach Asien oder von Asien nach Europa werden mit maximal ca. 1200 € bezuschusst, Reisen innerhalb Asiens mit maximal ca. 600 €. Die Anmeldefrist für Reisen im Zeitraum vom 01.09. bis 15.12.2018 ist der 30. Juni 2018.

Weitere Informationen

Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge der Kategorie Finanzen & Förderung

Erhöhung der Mittel für Förderprogramm „Lieblingsplätze“

Für das Jahr 2018 wird das Förderprogramm Barrierefreies Bauen „Lieblingsplätze für alle“ um weitere 600.000 Euro auf insgesamt 3,1 Millionen Euro aufgestockt. Die Ausschreibung für Vorhaben, die in 2019 umgesetzt werden, erfolgt voraussichtlich ab August /September 2018. Weitere Informationen  

Mehr lesen über „Erhöhung der Mittel für Förderprogramm „Lieblingsplätze“”

Bundesteilhabepreis 2019: Inklusive Mobilität

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) lobt erstmals in diesem Jahr den Bundesteilhabepreis für eine gelungene inklusive Sozialraumgestaltung aus. Ab sofort können sich Interessierte bewerben. Gesucht werden Gute-Praxis-Beispiele und Modellprojekte, die vorbildlich für den inklusiven Sozialraum und bundesweit auf Kommunen und/oder den ländlichen Raum übertragbar sind. Der Bundesteilhabepreis wird als Teil der InitiativeSozialraumInklusiv (ISI) […]

Mehr lesen über „Bundesteilhabepreis 2019: Inklusive Mobilität”
Alle Nachrichten anzeigen