– In eigener Sache

In eigener Sache

Trotz Kontaktbeschränkungen sind wir für Sie da! Ob Beratungen oder Weiterbildungen – wir machen aktuell alles digital.

Wir planen aber auch schon mutig Präsenzveranstaltungen für den Sommer. Gern können Sie für eine Beratung unkompliziert und kurzfristig einen Telefon- oder ZOOM-Termin vereinbaren. Schreiben Sie dazu einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Vielleicht treffen wir uns ja auch bei einer unserer digitalen Werkstattformate! Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Weitere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie:

Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein

Benefizkonzert für blinde Musiker „Mendelssohn Braille Bartholdy“

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde laden am 24. Oktober 2018 gemeinsam mit dem Lions Club Leipzig „Felix Mendelssohn Bartholdy“ zu einem Benefizkonzert für blinde Musiker in die Alte Handelsbörse Leipzig ein. Die Sopranistin Gerlinde Sämann, selbst blind, wird Lieder von Felix Mendelssohn Bartholdy singen. Der Erlös des Konzertes hilft, die weltlichen Chorwerke des berühmten Komponisten […]

Mehr lesen über „Benefizkonzert für blinde Musiker „Mendelssohn Braille Bartholdy“”

Servicestelle Inklusion im Kulturbereich erhält zusätzliche Projektförderung für das Jahr 2019

Kunstministerin Dr. Eva-Maria Stange: Inklusion gelingt im Kulturbereich nur dann, wenn die Akteure motiviert, gut qualifiziert und vernetzt sind Die Servicestelle Inklusion im Kulturbereich, seit 2017 in Trägerschaft des Landesverbandes Soziokultur Sachsen e.V., hat am 27.02. einen Zuwendungsbescheid über 121.644 Euro für eine Projektförderung erhalten. Damit sollen die Qualifizierungsreihe „ Weiterbildung Inklusion!“ und das Pilotprojekt […]

Mehr lesen über „Servicestelle Inklusion im Kulturbereich erhält zusätzliche Projektförderung für das Jahr 2019”
Alle Nachrichten anzeigen