– Amateo Award 2022: Jetzt bewerben!

Amateo Award 2022: Jetzt bewerben!

Tanz, Musik, Theater, Street Art und mehr – partizipatorische Kunstprojekte unterschiedlichster Art sind willkommen, sich für den Amateo Award 2022 zu bewerben.

Der Aufruf richtet sich europaweit an alle Amateurgruppen des Kunst- und Kreativbereichs, die mit ihren Tätigkeiten aktiv Gemeinschaft und Gesellschaft formen und fördern.

Der Kultur- und Kreativsektor erlebt aktuell große Herausforderungen. Umso wichtiger ist es nun, das Licht der Scheinwerfer auf diejenigen Projekte zu richten (live und online), die kreative Lösungen gefunden haben, um auf lokaler Ebene Veränderungen anzuregen und den Teilnehmer:innen die Chance zu geben, kreativ zu werden, eigene Kunst auszustellen und ihren Enthusiasmus auf andere zu übertragen.

 

Der Amateo Award 2022 ist eine Möglichkeit für Kunst- und Kulturakteur:innen, ihr Profil zu schärfen und ihre Projekte einem internationalen Publikum zu präsentieren. Der Award ist ebenfalls eine Chance Kontakte mit andere Teilnehmer:innen, Politiker:innen und Sponsor:innen zu knüpfen.

Eine Bewerbung ist bis zum 15.06.2022 möglich.

Mehr Informationen

Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein

Mit dem Rollstuhl im Orchester. Welche Chancen haben Musiker mit Behinderung

Derzeit studiert an den nichtkirchlichen bayerischen Musikhochschulen kein einziger behinderter Musiker. Und Rollstuhlfahrer auf einer Orchesterbühne? Fehlanzeige. Natürlich hängt es vom Grad der Beeinträchtigung ab, welcher berufliche Weg einem behinderten Musiker offensteht. Aber: Es gibt auch noch andere Gründe. Wir haben bei Musikschulen, Hochschulen, Musikern und Orchestern nachgefragt. zum Artikel  

Mehr lesen über „Mit dem Rollstuhl im Orchester. Welche Chancen haben Musiker mit Behinderung”

Sommerblut – Festival der Multipolarkultur

Sommerblut ist das „Festival der Multipolarkultur“. Es versteht sich als inklusives Kulturfestival, welches die unterschiedlichen gesellschaftlichen, sozialen und politischen Standpunkte und Identitäten miteinander verbindet. Im Programm finden sich Veranstaltungen aus den Bereichen Theater, Tanz, Musik, Comedy, Ausstellungen – darunter viele Eigenproduktionen. Einige Veranstaltungen sind besonders geeignet für Menschen mit Gehbehinderung, Hörbehinderung, Sehbehinderung oder im Rollstuhl. […]

Mehr lesen über „Sommerblut – Festival der Multipolarkultur”
Alle Nachrichten anzeigen

Weitere Beiträge der Kategorie Finanzen & Förderung

Euward 2020

Mit dem euward soll das künstlerische Schaffen von KünstlerInnen mit kogntiver Beeinträchtigung sichtbar gemacht werden. Noch bis zum 20. Mai 2020 können sich KünstlerInnen bewerben.

Mehr lesen über „Euward 2020”
Alle Nachrichten anzeigen