Inklu…….was??

von Tina Hölzel und David Jugel

Verfolgt man die aktuellen Diskurse in Gesellschaft, Wissenschaft und Bildung, stößt man  schnell und wiederholt auf den Begriff der Inklusion. Ob im Gespräch über Schulen, die Öffnung des Arbeitsmarktes oder aber auch die Umsetzung der UN Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung in Deutschland – Inklusion ist in aller Munde. „Und doch verstehen die Gesprächsteilnehmer*innen dieser Debatte oftmals etwas je Unterschiedliches unter Inklusion. Ebenso wird jede*r Leser*in ein eigenes und individuelles Verständnis davon haben, was Inklusion eigentlich meint und für die eigene Arbeit bedeutet.

 

Das Foto zeigt ein Auditorium von oben. Das Auditorium ist mit roten Samtstuhlreihen bestuhlt. Die Stühle sind lückenhaft besetzt. Einige Personen haben einen Laptop auf dem Schoß.