Filter

Datum
8.5.2019 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort
Schauspiel Leipzig, Leipzig
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Barrierefrei ins Theater – Teil 1: Einführung Audiodeskription, Übertitel und Gebärdensprache”

WEITERBILDUNG INKLUSION! Modul 3: Barrierefreiheit umsetzen

Wie können Theaterhäuser ihre Inszenierungen auch Menschen mit Behinderung zugänglich machen? Teil 1 der Weiterbildung gibt eine theoretische Einführung zum Einsatz von Audiodeskription, Übertitel und Gebärdensprache in Sprech- und Musiktheaterinszenierungen.

Datum
8.5.2019 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort
Schauspiel Leipzig, Leipzig
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Barrierefrei ins Theater – Teil 2: Schulung zur Erstellung einer Audiodeskription”

WEITERBILDUNG INKLUSION! Modul 3: Barrierefreiheit umsetzen

Wie können Theaterhäuser ihre Inszenierungen auch Menschen mit Behinderung zugänglich machen? Teil 2 der Weiterbildung umfasst eine Schulung zur Erstellung einer Audiodeskription.

Datum
16.5.2019 - 19.5.2019
Ort
Esslingen
Anbieter
Bund Deutscher Amateurtheater e. V.
Mehr lesen über „Seniorentheaterfestival stAGE”

Seniorentheaterfestival stAGE Vom 16. bis 19. Mai 2019 veranstaltet der Bund Deutscher Amateurtheater e. V. in Zusammenarbeit mit dem Bundesarbeitskreis Seniorentheater das Gesamteuropäische Seniorentheater-Festival stAGE! in Esslingen. Ziel ist es das künstlerische und thematische Spektrum von Seniorentheatern in Europa aufzuzeigen, deren gesellschaftliche Relevanz zu diskutieren und ein gesamteuropäisches Netzwerk zu schaffen. weitere Informationen    

Datum
16.5.2019 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort
Görlitzer Sammlungen für Geschichte und Kultur, Atelier im Barockhaus , Görlitz
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Schritt für Schritt zum barrierefreien Kulturbetrieb”

WEITERBILDUNG INKLUSION! Modul 3: Barrierefreiheit umsetzen

Wie können erste Schritte zu Barrierefreiheit und Zugänglichkeit im Kulturbereich mit wenigen finanziellen Mitteln getan werden? Praktische Beispiele zeigen, dass Inklusion in Kultureinrichtungen nicht von großen Investitionen abhängt.

Datum
17.5.2019 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort
Opernhaus Chemnitz, 2. Rangfoyer, Chemnitz
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Schritt für Schritt zum barrierefreien Kulturbetrieb”

WEITERBILDUNG INKLUSION! Modul 3: Barrierefreiheit umsetzen

Wie können erste Schritte zu Barrierefreiheit und Zugänglichkeit im Kulturbereich mit wenigen finanziellen Mitteln getan werden? Praktische Beispiele zeigen, dass Inklusion in Kultureinrichtungen nicht von großen Investitionen abhängt.

Datum
27.5.2019 09:30 Uhr - 14:30 Uhr
Ort
TU Bergakademie Freiberg
Anbieter
Inklusionsnetzwerk Sachsen
Mehr lesen über „Von der Idee zum fertigen Antrag – Förderprogramme der Aktion Mensch”

Die Schulung bietet eine Übersicht über die vielfältigen Förderprogramme der Aktion Mensch mit Schwerpunkt Inklusion. Es wird darauf eingegangen, wer förderfähig ist, welches Förderprogramm zur Projektidee passt, welche Handlungsfelder und Zielgruppen und Rahmenbedingungen zu beachten sind.

Datum
3.6.2019 10:00 Uhr - 14:30 Uhr
Ort
Lebenshilfe Oschatz
Anbieter
Inklusionsnetzwerk Sachsen
Mehr lesen über „Crashkurs: Deutsche Gebärdensprache für Alle”

Wir lernen selbstverständlich Englisch, Französisch oder Russisch, um unsere Besucher, Kunden und Gäste in deren Sprache herzlich willkommen zu heißen. Warum nicht einmal in Deutscher Gebärdensprache?

Datum
6.6.2019 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort
August Horch Museum, Zwickau
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Fördermöglichkeiten für inklusive Kulturarbeit”

WEITERBILDUNG INKLUSION! Modul 4: Ressourcen nutzen

Im Rahmen dieser Weiterbildung werden relevante Förderprogramme für die Umsetzung inklusiver Kulturarbeit vorgestellt.

Datum
14.6.2019 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich, Dresden
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Zugangsbarrieren und Benachteiligung im Kulturbereich erkennen und abbauen”

WEITERBILDUNG INKLUSION! Modul 1: Inklusion verstehen

Der Kulturbereich engagiert sich oft gesellschaftskritisch und weist auf gesellschaftliche Missverhältnisse hin. Zumeist ist der Kulturbereich sich jedoch seiner eigenen Zugangsbarrieren und ausschließenden Strukturen nicht bewusst.

Datum
19.6.2019 09:30 Uhr - 14:30 Uhr
Ort
Steinhaus Bautzen
Anbieter
Inklusionsnetzwerk Sachsen
Mehr lesen über „Fundraising – modern Spenden gewinnen Grundlagen, Instrumente, Herangehensweise”

Ein Spendenbutton auf der eigenen Webseite oder ein Spendenbrief zu Weihnachten … Fundraising kann mehr sein. Welche Möglichkeiten Fundraising noch umfasst, um an notwendige Geld-, Sach- und Dienstleistungen zu gelangen und was dafür notwendig ist, beleuchtet der Vortrag von Manuela Lißina-Krause.