Filter

Datum
24.10.2018 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Ort
Bürgerhaus, Eilenburg
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Auftakt Inklusion! – Wege für eine inklusive Kulturarbeit im Kulturraum Leipziger Raum”

Auf dem Weg in eine inklusivere Gesellschaft ist auch der Kulturbereich gefragt, selbstverständliche Teilhabe für Menschen mit Behinderung zu ermöglichen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter den Begriffen Inklusion und Teilhabe? Was bedeuten sie für die eigene Arbeit? Wie können Kulturbetriebe Zugänge für Menschen mit Behinderung verbessern und wo finden sie Unterstützung? Wie erreichen Kulturbetriebe […]

Datum
1.11.2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
Deutsches Hygiene-Museum, Dresden
Anbieter
Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V.
Mehr lesen über „Fachtage Antidiskriminierungsberatung von und für Menschen mit Behinderung”

In den vergangenen Jahren hat das Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V. (ADB) durch das von Aktion Mensch geförderte Projekt „Beratung stärken – Rechte durchsetzen – Inklusion leben“ eine Vielzahl an Menschen mit Behinderung begleitet und unterstützt, die von Diskriminierung betroffen waren. Nun sollen die Erfahrungen aus diesem Jahren mitgeteilt werden und noch fehlende rechtliche und beraterische Bedarfe […]

Datum
8.11.2018 09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
Soziokulturelles Zentrum Alter Gasometer, Zwickau
Anbieter
Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V.
Mehr lesen über „Barrierefreie Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsplanung”

In diesem Workshop bekommen Sie einen ersten, umfassenden Einblick in die Grundlagen der Barrierefreiheit. Barrierefreiheit betrifft hier drei Bereiche: Informationen, Kommunikation und bauliche Barrieren: Im Bereich Informationen lernen Sie, wie Inhalte auf Druckerzeugnisse, Einladungen, PDF-Dokumenten und auf Websites barrierefrei gestaltet werden. Im Bereich Kommunikation lernen Sie, wie die Verständigung mittels Leichter Sprache, Gebärdensprache und mehrsprachig […]

Datum
13.11.2018 09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
Bürgerhaus, Eilenburg
Anbieter
Antidiskriminierungsbüro Sachsen e.V.
Mehr lesen über „Barrierefreie Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsplanung”

In diesem Workshop bekommen Sie einen ersten, umfassenden Einblick in die Grundlagen der Barrierefreiheit. Barrierefreiheit betrifft hier drei Bereiche: Informationen, Kommunikation und bauliche Barrieren: Im Bereich Informationen lernen Sie, wie Inhalte auf Druckerzeugnisse, Einladungen, PDF-Dokumenten und auf Websites barrierefrei gestaltet werden. Im Bereich Kommunikation lernen Sie, wie die Verständigung mittels Leichter Sprache, Gebärdensprache und mehrsprachig […]

Datum
14.11.2018 10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Ort
Leipzig
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Auftakt Inklusion! – Wege für eine inklusive KulturARBEIT”

Vorankündigung: in Kooperation mit der Servicestelle Inklusion im Kulturbereich des Landesverbandes Soziokultur Sachsen e.V. laden die Bürgermeisterin für Kultur, Frau Dr. Skadi Jennicke, das Kulturamt Leipzig und die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung, Frau Hiersemann, ganz herzlich zur Veranstaltung Auftakt Inklusion! Wege für eine inklusive Kultur-ARBEIT am 14. November 2018 ein. Bitte […]

Datum
19.11.2018 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Ort
Musikschule, Flöha
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Auftakt Inklusion! – Wege für eine inklusive Kulturarbeit im Kulturraum Erzgebirge – Mittelsachsen”

Auf dem Weg in eine inklusivere Gesellschaft ist auch der Kulturbereich gefragt, selbstverständliche Teilhabe für Menschen mit Behinderung zu ermöglichen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter den Begriffen Inklusion und Teilhabe? Was bedeuten sie für die eigene Arbeit? Wie können Kulturbetriebe Zugänge für Menschen mit Behinderung verbessern und wo finden sie Unterstützung? Wie erreichen Kulturbetriebe […]

Datum
20.11.2018 09:00 Uhr - 13:00 Uhr Anmeldeschluss: 10.11.2018
Ort
Volkshochschule (VHS) , Leipzig
Anbieter
Inklusionsnetzwerk Sachsen
Mehr lesen über „Leichte Sprache – Einführung und Seminar”

Anja Seidel bietet eine Einführung in das Thema Leichte Sprache: Was ist Leichte Sprache? Was sind die Unterschiede zwischen Einfacher Sprache und Leichter Sprache? An wen richtet sich die Leichte Sprache? Warum ist die Leichte Sprache notwendig? Welche Regeln folgt die Leichte Sprache? Im Anschluss können die Teilnehmer sich praktisch probieren und erste Texte in […]

Datum
20.11.2018 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Anmeldeschluss: 10.11.2018
Ort
Volkshochschule (VHS), Leipzig
Anbieter
Inklusionsnetzwerk Sachsen
Mehr lesen über „Leichte Bilder – Einführung und Seminar”

Bilder und Symbole helfen Aussagen im Text besser zu verstehen. Simone Fass erklärt einführend was bei  Bildmotiven für Texte in Leichter Sprache zu beachten ist, wie die Gestaltung erfolgen kann und gibt erste Tipps zur Erstellung von eigenen gezeichneten Symbolen. Zudem probieren sich die Teilnehmer im Zeichnen selbst aus. max. 10 TeilnehmerInnen Teilnahmegebühr: 25,00 Euro […]

Datum
4.12.2018 09:00 Uhr - 13:00 Uhr Anmeldeschluss: 23.11.2018
Ort
Volkshochschule (VHS), Leipzig
Anbieter
Inklusionsnetzwerk Sachsen
Mehr lesen über „Einführung barrierefreies Bauen und Planen in öffentlichen Räumen”

Wie können Räume wie Schulen, Museen, Vereinsräume oder andere öffentliche Gebäude  barrierefrei gebaut und ausgerichtet werden. Was geben die DIN-Normen, technischen Baustimmungen und die Sächsische Bauordnung vor? Was sind die Bedarfe von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen? max. 20 TeilnehmerInnen Teilnahmegebühr: kostenfrei für Netzwerkpartner Nicht-Netzwerkpartner 25,00 Euro Dozent: Thomas Naumann (Berater, Kompetenz- und Beratungsstelle für Barrierefreies […]

Datum
5.12.2018 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Ort
Chemnitz
Anbieter
Servicestelle Inklusion im Kulturbereich
Mehr lesen über „Auftakt Inklusion! – Wege für eine inklusive Kulturarbeit im Kulturraum Chemnitz”

Vorankündigung: Auf dem Weg in eine inklusivere Gesellschaft ist auch der Kulturbereich gefragt, selbstverständliche Teilhabe für Menschen mit Behinderung zu ermöglichen. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter den Begriffen Inklusion und Teilhabe? Was bedeuten sie für die eigene Arbeit? Wie können Kulturbetriebe Zugänge für Menschen mit Behinderung verbessern und wo finden sie Unterstützung? Wie erreichen […]