Förderziel

Der sächsische Inklusionspreis wird alle zwei Jahre für ausgewählte Schwerpunkte und Zielgruppen in fünf Kategorien vergeben. Ziel ist es, das gelungene Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung erfahrbar zu machen. Prämiert werden Projekte, die die breite Öffentlichkeit sensibilisieren und zur Nachahmung anregen können.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie auf:

www.sk.sachsen.de

Förderzeitraum

aktuell nicht ausgeschrieben

Förderhöhe

Je Kategorie: 1.000  €