Fachtagung zum 6. Bericht zur Lage der Menschen mit Behinderungen im Freistaat Sachsen

Am 2. Juli 2018 wurden die Ergebnisse des 6. Berichts zur Lage von Menschen mit Behinderung im Freistaat Sachsen vorgestellt und diskutiert. Dieser Bericht wird im Auftrag des Sozialministeriums durch das Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik GmbH (ISG) aus Köln erstellt und untersucht die verschiedenen Lebenslagen von Menschen mit Behinderungen. Nach der Fertigstellung des Berichtes wird dieser an den Sächsischen Landtag übermittelt und bietet der Regierung „ein bedeutendes Handwerkszeug bei der Weiterentwicklung (der) Politik für Menschen mit Behinderungen“, so Sozialministerin Barbara Klepsch.

Quelle: Medienservices Sachsen

Weitere Informationen

 

Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein

Kölner Ehrentheaterpreis für Gerda König

Die Jury, bestehend aus Ehrentheaterpreisträgerinnen der vergangenen Jahre, möchte mit Gerda König „eine Künstlerin auszeichnen, die seit vielen Jahren kontinuierlich, beharrlich und mit immer neuen Ideen und Impulsen den nationalen sowie internationalen Austausch von Künstlerinnen mit und ohne Handikap durch ihre unvergleichliche Arbeit fördert und vorantreibt“.

Mehr lesen über „Kölner Ehrentheaterpreis für Gerda König”
Alle Nachrichten anzeigen