Auftakt Inklusion – Wege für eine inklusive Kulturarbeit in Dresden

Zum Auftakt der Servicestelle Inklusion im Kulturbereich im Kulturraum Dresden laden wir in Kooperation mit dem Amt für Kultur und Denkmalschutz der Landeshauptstadt Dresden zum Vernetzungstreffen am 03. Mai 2018 in das Kulturrathaus Dresden ein.

Nach dem landesweiten Auftakt im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst am 02. März 2018 werden nunmehr am 03. Mai die Vertreterinnen und Vertreter aller Dresdner Kultureinrichtungen und Initiativen sowie der Behinderten(selbst)hilfe zusammenkommen. Bei dem Fach- und Erfahrungsaustausch werden sich die Akteurinnen und Akteure über Wege und Perspektiven einer inklusiven Kulturarbeit verständigen.

Datum

3.5.2018 10:00 Uhr

Ort

Kulturrathaus , Dresden

Adresse

Königstraße 15
01097 Dresden

Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein

Zweitägige Schulung Leichte und einfache Sprache

Im Grundlagen-Modul am ersten Tag werden die Regeln für Leichte und einfache Sprache vermittelt und deren Anwendung geübt. Im Fortgeschrittenen-Modul an Tag 2 wird es neben Übungen um Textgestaltung und das Schreiben fürs Internet gehen. Schwerpunkt ist die schriftliche Kommunikation. Beide Tage können auch einzeln gebucht werden. Die Schulung richtet sich an Mitarbeitende aus den […]

Mehr lesen über „Zweitägige Schulung Leichte und einfache Sprache”

Gleichberechtigte Förderung

Mit Beteiligung der Servicestelle Inklusion im Kulturbereich wurde während der Tagung “Kultur und Inklusion” am 18. März erarbeitet, wie Fördermaßnahmen optimiert werden müssen.

Mehr lesen über „Gleichberechtigte Förderung”
Alle Nachrichten anzeigen