Handbuch Inklusion in Kommunen

„Inklusion ist machbar!“ – zu diesem Ergebnis kommt das neue Erfahrungshandbuch der Montag Stiftung Jugend und Gesellschaft, das am 16. Februar 2018 in Bonn rund 60 VertreterInnen beteiligter Kommunen vorgestellt wurde. Ziel des Handbuchs ist es, kommunale AkteurInnen und Engagierte zu inspirieren und konkrete Anregungen zu geben, wie Inklusion vor Ort gelingen kann.

Das Handbuch liefert vielfältige Ideen für Fach- und Führungskräfte aus Verwaltung, Politik und Wirtschaft, für Institutionen, Vereine und Netzwerke sowie für Ehrenamtliche und zivilgesellschaftlich Engagierte.

Zurück zur Übersicht

Weitere Beiträge der Kategorie Allgemein

Auftakt Inklusion! Wege für eine inklusive KulturARBEIT in Leipzig

In Kooperation mit der Servicestelle Inklusion im Kulturbereich des Landesverbandes Soziokultur Sachsen e.V. laden die Bürgermeisterin für Kultur, Frau Dr. Skadi Jennicke, das Kulturamt Leipzig und die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung, Frau Hiersemann, ganz herzlich zur Veranstaltung Auftakt Inklusion! Wege für eine inklusive KulturARBEIT ein. Ziel der Auftaktveranstaltung ist es, sich […]

Mehr lesen über „Auftakt Inklusion! Wege für eine inklusive KulturARBEIT in Leipzig”

„Kino ohne Hürden!“

Weihnachtszeit ist Filmezeit. Der Ausflug ins Kino stellt für viele Menschen ein ganz besonderes Erlebnis dar. Doch leider gibt es nicht überall eine Spielstätte … und schade ist es noch dazu, wenn man die Filme aus verschiedensten Gründen gar nicht sehen, hören oder verstehen kann. Das „Kino ohne Hürden!“ sorgt für Abhilfe. Mit seinem barrierearmen […]

Mehr lesen über „„Kino ohne Hürden!“”
Alle Nachrichten anzeigen